Sie sind hier

Neuigkeiten

Englische Wochen im Oktober

Am kommenden Wochenende ist der Auftakt in ein Mammutprogramm im Oktober.

Dies bedeutet 7 Spiele in 4 Wochen!!!!!

Gleich am Samstag kommt der erste harte Gegner, mit dem VfL Nürnberg, nach Dresden.
Nürnberg war in den letzten Jahren immer eine harte Nuss die es zu knacken galt.

Wir hoffen also das ihr zahlreich am Samstag um 20 Uhr den Weg in die Halle des Schulsportzentrums am Messering finden werdet, um uns lautstark zu unterstützen.

Auf zum letzten Mal für diese Saison...

Morgen heißt es zum letzten Mal in dieser Saison um Punkte zu kämpfen.

Dazu begrüßen wir um 17 mUhr die Mädels vom Geraer VC in der Halle am Messering.

Im Ostderby geht es für beide Mannschaften tabellarisch um nichts mehr, aber umso mehr ums Prestige.
Das Hinspiel konnten wir in Gera 3:2 gewinnen und somit ist wieder ein enges und umkämpftes Spiel zu erwarten.

Dazu benötigen wir wieder eure Unterstützung und hoffen das ihr zahlreich erscheint!!!

Eure 1.Damen

Vorletzter Akt der Saison

Morgen ab 17 Uhr treten unsere Mädels zum vorletzten Heimspiel diese Saison gegen Veitsbronn im Messering an.

Das Hinspiel konnten unsere Damen im Schnelldurchgang 3:0 in Veitsbronn gewinnen.

Unser morgiger Gegner ist aber auf keinen Fall zu unterschätzen, was das letzte Wochenende zeigt. Da lieferten sie sich einen harten Kampf mit Augsburg-Hochzoll, Vierter der Tabelle, wo am Ende eine äußerst knappe 2:3 Niederlage stand.

Es ist also ein enges Spiel auf Augenhöhe zu erwarten.

Kommt also alle in die Halle am Messering.
Wir freuen uns auf euch!!!

Letztes Auswärtsspiel diese Saison

Heute fahren die 1. Damen zum letzten Auswärtsspiel nach Altdorf.

Das Hinspiel ging in unserer Halle mit 3:0 an unsere heutigen Gastgeber.
Diese Niederlage wollen wir nicht auf uns sitzen lassen und heute Abend mit drei Punkten nach Hause kommen.

Vergesst bitte nicht, dass dann an den beiden kommenden Wochenenden noch zwei Heimspiele unserer Damen auf dem Programm stehen.

Eure 1.Damen

Letztes Doppelspielwochenende für diese Saison

Morgen beginnt für unsere Mädels das letze Doppelspielwochenende in Bayern.

Zu erst steht aber die weiteste Anreise überhaupt in der Geschichte unserer Mannschaft an, denn wir fahren nach Eiselfing, welches weiter weg liegt als Hamburg!!!

Das Hinspiel ging 3:2 an uns und läßt somit ein enges Spiel erwarten.

Am Sonntag bewegen wir uns ein paar Kilometer weg von der Grenze Österreichs zu den Damen von Planegg-Krailling, wo wir das letzte schwere Sonntagsspiel diese Saison bestreiten.

Seiten