Sie sind hier

+++ 4 von 6 +++


2 Tage, 2 Spiele, 10 Sätze, 2 Siege, 4 Punkte. 

Das sind die nackten Zahlen unseres Doppelspielwochenendes in Bayern.

Was die Zahlen allerdings nicht verraten ist unser Gefühl. 

Die ganze Woche waren wir geplagt von Zweifeln. Was können wir ohne Trainer aus 2 Spielen rausholen?! Klar haben wir alle Ahnung von unserem Sport und klar haben wir auch die Qualität zu gewinnen. Aber wird das alles reichen, wenn alles die Spieler koordinieren müssen?!

... JA, ES REICHT!!!

Käptn Reni hatte stets die richtigen und motivierenden Worte parat und gemeinsam haben wir uns zu 2 Siegen gekämpft.
Wir sind stolz auf das, was wir hier geschafft haben.
Einziger Wermutstropfen heute: unsere Karo verletzt sich im 4. Satz am Knie
Gute Besserung Karo!!!

MVP heute wird Catharina "die Pranke" S(t)ahlmann

 

Das gibt Rückenwind für die nächsten Aufgaben, die auf uns zukommen.

Beispielsweise am Samstag zu unserem 1. Heimspiel gegen den "geilsten Club der Welt" aus München

Eure stolzen Drittligagööörls