Sie sind hier

Neuigkeiten vom Volleyball

5 Punkte beim zweiten Doppelspielwochenende

Am 26.02. starteten wir in der Mittagszeit erneut in einen Doppelspieltag Richtung Bayern.
Direkt am Samstagabend stand das erste Spiel gegen die Volleyballerinnen des DJK Augsburg-Hochzoll an. Mit einem etwas schleppenden Start zeigte sich der erste Satz noch auf Augenhöhe, den wir in der Endphase für uns entscheiden konnten.

TRAINER:IN GESUCHT

Noch scheint die neue Sachsenliga-Saison in weiter Ferne, aber eines ist schon jetzt sicher: wir brauchen eine/n neue/n Trainer:in (m/w/d).

Wir suchen jemanden, der/die ...

We are back!

Nach zweimonatiger Zwangspause und nur sechs Trainingseinheiten als Vorbereitung stand am Wochenende der Doppelspieltag gegen München und Unterhaching auf dem Programm. Dabei konnten die Vorzeichen nicht schlechter sein, denn sowohl verletzungs- als auch coronabedingt mussten wir auf einige Spielerinnen verzichten, sodass wir uns mit einem sehr dezimierten Kader in die bayrische Landeshauptstadt begaben.
Nichtsdestotrotz waren wir alle hochmotiviert, das Beste aus der Situation zu machen.

SO NAH UND DOCH SO FERN

Heimspieltag!

  •           Bock? Auf jeden Fall!
  •           Zuschauer? Leider nein.
  •           2 Spiele? Nope, Radebeul sagt vorher ab, wir spielen „nur“ gegen TU DD
  •           Sonst noch ungewohntes? Klar, wir starten schon um 11:00 Uhr

Lasset das Spiel beginnen! 

Damen 1 spielen weiter stark auf

Am 3. Spieltag mussten wir uns dem SG Erfurt Electronic stellen. Das war eine Partie auf die wir schon lange hingefiebert haben. Erst einmal hatten wir drei Wochen Spielpause, weshalb wir heiß waren wieder zu spielen. Außerdem trafen wir bereits beim Vorbereitungsturnier auf Erfurt, bei welchem wir einen 2:1 Sieg verbuchen konnten. Doch war uns klar, dass Erfurt zu den Top Team der Liga gehört. Schließlich standen die Mädels grade auf Platz eins der Tabelle. Grade deshalb waren wir gespannt darauf, unser Können unter Beweis zu stellen.

Seiten